TECH-BRIEFING NR. 3

Gehalten am 9. November 1984 in Frankfurt

von

Capt. Bill Robertson

(Ihr könnt den Vortrag hier auf Youtube verfolgen.)

Dies ist eins der Zentren der Freien Zone in Europa.

Im ersten Vortrag haben wir Ihnen etwas von dem Plan erzählt, in Frankfurt eine Brücke zu eröffnen, um OTs zu machen.

Im zweiten Vortrag habe ich erklärt, warum Organisation und Ethik notwendig sind, um diese Produkte herzustellen.

In diesem Vortrag werde ich kurz dazu übergehen, was genau ein Produkt ist und wie das darauf, was wir hier tun, anzuwenden ist.

Zunächst möchte ich "ein Produkt" anhand der Tonbänder des Flag-Executive-Briefing-Course von LRH definieren:

"Ein Produkt ist eine Dienstleistung oder ein Artikel von guter Qualität, das sich in den Händen des Wesens oder der Gruppe befindet, der es als Austausch für etwas wertvolles dient".

Im Admin Dictionary ist diese Definition in leicht verändertem Wortlaut angegeben, aber ich glaube, diese hier ist auch drin. Sie ist von dem Tonband.

Lassen Sie uns nun die verschiedenen Teile dieser Definition nehmen und sehen, wie sie sich hier in Frankfurt anwenden lässt.

"Eine Dienstleistung oder ein Artikel von guter Qualität".

Wir wissen, dass wir zuerst eine Dienstleistung erbringen, wenn wir auditieren oder trainieren. Wir liefern einen Artikel, wenn wir ein Buch oder ein Kurs-Pack oder einen anderen physikalischen, von Menschen hergestellten Artikel verkaufen. Ich glaube, dass Sie sofort zustimmen werden, dass die gute Qualität da sein muss, weil die Leute Produkte von schlechter Qualität nicht kaufen. Und wenn die Qualität sogar unter null sinkt und es zu einem Overt-Produkt wird, laufen die Leute tatsächlich davor davon. Sie finden viele Beispiele für schlechte Qualität oder Overtqualität in der Welt.

Sie finden sie auf dem Gebiet der Tech. Ich habe einige Berichte und Folder von Leuten gesehen, denen tatsächlich von der Kirche Overts angetan wurden. Sie wurden mitten in etwas sitzen gelassen und kamen nicht durch. Man setzte sie von Zyklus auf Zyklus, wobei alle offen gelassen wurden; oder sie wurden abgewertet, nachdem sie einen Gewinn gehabt hatten und versuchten, etwas abzuschließen. Und während der gesamten Zeit war das Hauptinteresse weniger beim Produkt als vielmehr dabei, die Leute dafür bezahlen zu lassen.

Also sind all das Beispiele für Produkte von schlechter Qualität, gar keiner Qualität oder Overt-Qualität.

Wir wollen, dass die Leute in Frankfurt auf die Brücke gehen, also ist jede Stufe, jeder Grad oder jedes Review, das sie auf die Brücke zurückbringt, ein kleines Produkt, das von guter Qualität sein muss. Es muss der tatsächlichen Gradkarte, den Bulletins, der Realität und dem Verständnis des PCs, mit dem wir arbeiten, entsprechen. Wir geben einer Person nicht nur mechanisch alle Anweisungen, sagen dann, er sei fertig und lassen ihn falsch attestieren, denn eine Person kann auch sich selbst als Overt, Produkt von schlechter Qualität oder Dummkopf akzeptieren. Und in diesem Fall ist das aus Statusgründen geschehen, um Geld zu sparen oder aus anderen Gründen, die denjenigen PCs und vielleicht auch Studenten, die es getan haben, am besten bekannt sind.

Aber in der langen Zukunft, die Sie als Thetan vor sich haben, zählt das nicht, weil die Dinge, die Sie im Scientology-Training lernen und diejenigen, die Sie im Auditing erkennen, für immer sind. Sie bekommen Training und Auditing als Thetans, und ein Thetan stirbt nicht, sondern macht weiter.

Also können Sie es, wenn Sie Ihr Produkt aus einer Quelle von guter Qualität bekommen, während Ihrer gesamten Zukunft benutzen. Und so sollten Sie Ihr Training und Ihr Auditing angehen.

Scientology ist die Wissenschaft zu wissen wie man weiß, und sie gibt die Grundlagen des Lebens. Wenn der Thetan es also wirklich dupliziert, benutzt er das in seinem Leben bis in seine Zukunft.

Wenn er kein Produkt oder ein Overtprodukt oder ein Produkt von schlechter Qualität hat, können Sie mit Sicherheit annehmen, dass seine Zukunft die gleiche Qualität haben wird, weil das das Wissen ist, das er benutzt. Ich glaube, Sie verstehen, warum es gute Qualität sein muss, besonders in der Technologie und der Wissenschaft der Scientology.

Der nächste Teil der Definition besagt, dass "es in den Händen des Wesens oder der Gruppe sein muss, denen es dient".

Ein Stapel Bücher, der nicht verkauft wird oder sich nicht in den Händen von jemandem befindet, der sie liest, ist kein Produkt. Es mag ein Produkt des Verlages sein, weil er sie Ihnen fertig gedruckt verkauft hat, aber Sie müssen von den Individuen benutzt werden.

Genauso ist es, wenn eine Person trainiert wird. Er wird das Produkt der Leute, die ihn trainiert haben. Aber er ist ein wirklich nützliches Produkt, wenn er das Wissen, das er über Auditing hat, an andere weitergeben kann. Also muss er "in den Händen des Wesens oder der Gruppe, denen er dient" sein. Das bedeutet, dass er das Auditing den PCs liefern sollte, weil er darauf trainiert ist, das zu tun. Wenn wir nun einen Solo-Auditor trainiert haben, ist er in den Händen des Wesens, dem er dient (sich selbst), und er hat die Verantwortung dafür, sich selber bis zu OT zu bringen. Das Produkt muss in die Hände derer gebracht werden, die es benutzen oder denen es dient.

Der dritte Teil der Definition ist: ".. als Austausch für etwas wertvolles".

Die Leute, die die Produkte herstellen, werden das nicht sehr lange tun können, selbst wenn sie gute Qualität produzieren, wenn sie keinen Exchange dafür bekommen. Das ist ganz offensichtlich. Die Leute, die ihre Dienstleistungen gerne umsonst erbringen, haben keine Unterstützung, also muss Austausch da sein. Natürlich werden sie, wenn sie zu weit außerhalb der Realität liegen und zu viel verlangen, auch keine Unterstützung bekommen. Ein guter Austausch liegt irgendwo in der Mitte.

Nun muss das Wertvolle nicht Geld sein, denn Geld ist nur eine Idee, eine Betrachtung von Wert. Etwas, das man gegen die Dinge, die zum Überleben notwendig sind, eintauschen kann. Es basiert auf dem Vertrauen, dass die Leute es annehmen werden und Ihnen etwas dafür geben werden. Wenn jemand kommt und sagt (Captain Bill zeigt auf ein Blatt Papier), "Dieses Stück Papier ist Geld, und Sie sollten mir ein Pfund oder ein Kilo Kaffee dafür geben", lachen Sie ihn aus. Kein Vertrauen. Aber da dies (das Blatt Papier) ein OCA ist, der Dinge für einen Persönlichkeitstest auswertet, würde jemand, der starten will und so etwas braucht, es vielleicht als wertvoll genug betrachten, um Ihnen ein Pfund Kaffee dafür zu geben, weil Sie das gleiche Vertrauen haben, dass es wertvoll ist!

Und, das gleiche gilt für Papiergeld. Alle haben diese Übereinstimmung, dass es etwas wert ist. Das Wertvolle könnte jedoch irgendetwas sein, es könnte Gold, Silber, Papiergeld, Unterkunft, Lebensmittel sein. Es könnte etwas sein, das die Person als Austausch für ihr Produkt benötigt.

LRH hat einmal erwähnt, dass, wenn das Vertrauen zum Papiergeld verschwindet, die Welt zu einem Tauschsystem oder einem Handelssystem wie diesem zurückgehen wird. Ich brauche Ihnen hier nicht viel über die Probleme mit Papiergeld zu erzählen, denn ich weiß, dass Sie alle von der Weimarer Republik gelesen haben, als das Geld so schnell entwertet wurde, dass man viele Tausende von Mark nehmen musste, um Brot zu kaufen, und die Banknoten nur einseitig bedruckt waren, weil sie so viele ausgeben mussten.

Aber das ist nicht nur in Deutschland geschehen. Die gleiche Geldsituation gab es in Frankreich, Amerika, England und anderen Ländern im Lauf der Geschichte. Wie dem auch sei, sie setzen es nicht oft in Geschichtsbücher, weil es beunruhigend ist und es Leute dazu veranlassen könnte, darüber nachzudenken ("Wieso glaube ich, dass Geld heute wertvoll ist ?")

Aber, um nicht zu weit vom Konzept "Produkt" wegzukommen, es steckt folgende Idee dahinter: Vergewissern Sie sich, dass Sie, wenn Sie produzieren, auch einen lebensfähigen Austausch haben. Lebensfähig bedeutet, dass Sie fähig sind, davon zu leben. Sie können Vertrauen dazu haben, damit überleben zu können.

Also sollte Ihr Austausch Ihnen dabei helfen, mehr Produkte herstellen zu können, korrekt? Ein Teil davon. Ein anderer Teil sollte Sie dazu befähigen, in der Zukunft zu überleben. Und der dritte Teil sollte für Ihr tägliches Überleben bestimmt sein. Mit anderen Worten, für Ihr Essen, Ihre Miete, Ihr Telefon und alles, was täglich anfällt.

übrigens ist das alles im Financial Planning Policy erläutert. Wie Sie Reserven für Ihre Zukunft anlegen, wie Sie Ihre täglichen Notwendigkeiten handhaben und wie Sie in Dienstleistungen für Ihre Produktion investieren.

Also sind wir jetzt einmal im Kreis gegangen und kommen wieder dazu, warum Sie auch Policy kennen müssen, wenn Sie Tech liefern. Sie müssen auch Ethik kennen, so dass Sie kein Overtprodukt akzeptieren und kein Overtprodukt liefern. Und Sie müssen die Grundlagen der Scientology kennen, damit Sie allen Dynamiken helfen können, zu überleben. Und wenn Sie die Grundlagen kennen, wird Ihnen das Vertrauen für die weitere Zukunft geben.

Das fasst eigentlich zusammen, was ich im letzten Vortrag gesagt habe, nämlich dass man nicht ewig Tech liefern kann, ohne Policy und Ethik mit einzuschließen.

Ich nehme an, Sie verstehen, was ein Produkt ist und warum es wichtig ist.

Ich möchte Ihnen jetzt, um dieses Tonband abzuschließen, ein Beispiel für ein ausgesprochenes Overtprodukt geben und die Methoden, die man anwenden muss, um die Leute dazu zu bringen, es zu akzeptieren. Es ist ein Produkt, das wir in Scientology allgemein als einen Implant bezeichnen. Oder, um es in der heutigen Sprache verständlicher auszudrücken, ein Versuch, Ihren Verstand zu kontrollieren oder ein Versuch, Ihr Denken und Ihre Entscheidungen zu beeinflussen.

Viele, viele Jahre die ganze Zeitspur entlang haben einige Leute, meist Unterdrücker, versucht, das zu tun. Das ist ein Grund dafür, dass Scientology unter den Leuten, die sie wirklich verstehen, so beliebt ist. Es ist ein sehr lohnendes Produkt, weil es sie auch davor bewahrt, in diese Falle zu geraten.

Wenn Sie nun erkennen, dass ein Implant oder eine gedankenkontrollierende Operation ein Produkt ist, das niemand will und das niemand braucht, erkennen Sie, dass die Person, die dieses Produkt liefert, dies unter falschen Vorwänden oder heimlich oder versteckt tun muss und Ihnen einen falschen Grund dafür geben muss, warum Sie es akzeptieren sollten.

Das ist in der Vergangenheit auf der Zeitspur geschehen und es geschieht jetzt in der Gegenwart. Diese Overtprodukte sind dazu benutzt worden, Leute zu kontrollieren. Besonders die Leute und Gruppen, die sich diesem Produkt widersetzten, ich sollte hinzufügen, gewaltsam solchen Produkten widersetzten. Mit anderen Worten, Leute wie uns.

Viele Leute akzeptieren es einfach, leben vor sich hin, verkleinern ihre Bewusstheit und spielen einfach ein Spiel auf einer tieferen Spielebene. Daher finden Sie Leute, die nur an ihrer Ersten oder Zweiten Dynamik interessiert sind. Sie haben keine anderen. Sie wurden alle not-ised, unterdrückt, mit der Übereinstimmung der Person. Sie können es nicht konfrontieren, weil Gewalt da ist.

Wenn Sie also schwer besteuert werden, über 50% bis hin zu 60%, gibt es da einen Gradienten, wissen Sie, ein Produkt, das Sie nicht mögen. Verstehen Sie, sie kommen nicht einfach daher und sagen: "Heute gibt es keine Steuern und morgen werden es 100% sein." Sie machen es nicht so. Alle würden "NEIN!" schreien.

Zuerst sagen sie: "Wir haben einen sehr guten Grund" (den falschen Grund), "wir nehmen nämlich einen kleinen Teil Ihres Einkommens für Ihre alten Tage. Und wir müssen noch ein bisschen wegnehmen für die Leute, die nicht arbeiten. Ein bisschen müssen wir noch nehmen, um die Gauner da zu handhaben und mehr Waffen herstellen, um sie draußen zu halten. All das für Ihre Sicherheit, Sie verstehen. Und wir brauchen noch etwas mehr für die ganze Verwaltung und all das, all die Leute und all die Posten und all diese Leute, die dieses Geld kontrollieren." (Und sichergehen, dass Sie nicht wissen, wo es hingekommen ist.)

Sie erkennen, dass, wenn das ganze Steuergeld eines Landes, oder auch nur die Hälfte, in Scientology für jede Person investiert werden würde, all diese Dinge gar nicht nötig wären. Sehr bald würden sie niemanden mehr besteuern müssen, weil die Leute alle selber Produkte herstellen und Exchange bekommen würden. Sie hätten keinen Grund, andere Scientologen in anderen Ländern zu bekämpfen. Sie würden sich keine Sorgen darum machen, alt zu werden, weil sie wüssten, dass sie einen anderen Körper übernehmen können. Und sie würden sich nicht besonders darum sorgen, krank zu werden, weil sie auditieren und das meiste im Auditing handhaben könnten. Und sie müssten sich nicht um all diese Versicherungsprobleme kümmern und darüber, ob sie einen Unfall haben oder nicht, weil die Leute, die PTS waren, gehandhabt worden wären und keine Unfälle mehr haben würden.

Es wäre eine sehr veränderte Welt. Es gäbe vielleicht einige verständliche Steuern, wie zum Beispiel eine kleine Straßensteuer und eine kleine Benzinsteuer, einfach um die Straßen in Schuss zu halten. Oder eine kleine Besitzsteuer, um sicherzugehen, dass Sie Gas und Strom haben. Aber das ist eine Dienstleistung oder ein Produkt oder ein Artikel, den Sie verstehen. Sie können es verstehen, und Sie können es bezahlen, wenn es vernünftig ist.

Aber wie können Sie verstehen, dass die Regierung Ihnen 50% Einkommenssteuer zusätzlich abnimmt? Sie sagen Ihnen nicht, was sie mit all dem Geld tun. Und die Versicherungsgesellschaften sagen Ihnen nicht, was sie mit all dem Geld tun.

Rechnen Sie es einmal aus, indem Sie die Zahl der Leute im Land, die einen Arbeitsplatz haben und ein Auto fahren, mit der Summe multiplizieren, die sie im Jahr für ihre Versicherungen und Steuern bezahlen müssen. Rechnen Sie aus, wie viel Geld das ist, das durch die Regierung oder die Versicherungsgesellschaften geht, teilen Sie es dann durch die Summe der Leute im Land, und sehen Sie nach, ob Sie so viel Exchange zurückbekommen. Sie werden herausfinden, dass es nicht so ist.

Wo geht es also hin? Nun, ein großer Teil dieses Geldes geht in die Methoden, Sie zu kontrollieren, damit Sie keine solchen Fragen stellen. Ein großer Teil geht in das öffentliche Szenario, damit Sie erkennen "Ich bin froh, dass sie diese ganzen Waffen haben und dass sich jemand darum kümmert."

Um also Leute unter Kontrolle zu halten, wenn sie in der Lage sind, zu denken, müssen sie sehr schlau werden. Sie müssen jede Gruppe nehmen, die anfängt, zu protestieren und sichergehen, dass man ihnen nicht zuhört. Sie müssen sichergehen, dass jeder, der ein Buch darüber schreibt, es nicht verkaufen kann. Sie müssen sichergehen, dass jeder, der eine bessere Art zu loben entdeckt, zu einer schrecklichen Person gemacht wird, mit der gesamten Presse und allen Berichten, die sie finden können.

Und sie müssen Ihnen fortwährend Lügen erzählen. Wie beispielsweise: "Sie loben nur einmal." "Sie sind ein Tier." "Irgendwann werden Sie krank und sterben." "Sie brauchen Schutz vor all den schlechten Menschen in den anderen Ländern." Lügen dieser Art.

Eine weitere Sache ist: "Sie sollten nicht über den Verstand nachdenken. Es ist gefährlich. Das überlassen Sie am besten denen, die dafür qualifiziert sind." (Die die wunderbare Technologie haben, eine Glühbirne herauszuschrauben und jemand einen elektrischen Schock in die Hand zu versetzen, oder die Elektroden am Kopf anzubringen. Und all das geschieht mit großer wissenschaftlicher Präzision.)

Ich würde gerne jedem, der glaubt, dass dieser Unsinn funktioniert, eine Zeitlang zwei offene Drähte aus einem Lichtanschluß in die Hand geben, damit er sehen kann, ob es ihm dann besser geht. Das kann jeder bei sich zu Hause ausprobieren. Man braucht keinem Psychiater ein ausgesprochen hohes Honorar zu bezahlen, um herauszufinden, dass das ein ausgesprochenes Overtprodukt ist. Aber sehen Sie doch, wie dafür geworben wird! Sie verstehen, was ich meine. Die ganze Welt, besonders die westliche, sitzt in einem Meer von erfundenen Lügen.

Ich gebe Ihnen noch ein Beispiel. Wie ist es mit der Astrologie? Jeder, der die Astrologie untersucht, wird feststellen, dass sie nur ein Ziel haben kann: Sie auf diesem Planeten festzuhalten. Denn Sie können nirgendwo sonst Sternenkarten und ihre Bewegungen auf diesem Planeten herbekommen, außer auf diesem Planeten. Tatsächlich ist die Astrologie ein Implant, der den Thetans vor langer Zeit auf der Zeitspur verabreicht wurde. Er wurde gemacht, um vorherzusagen, wie Ihr Leben in einem Körper verlaufen würde, und dass Sie sich lieber an die Regeln halten sollten, da Sie sonst einen Haufen Ärger bekommen könnten. Und um die zu befolgen, müssen Sie auf der Erde bleiben und die Sterne und Planeten beobachten. Also ist es eine wunderbare Möglichkeit, Leute auf diesem Planeten daran zu hindern, woanders hingehen zu wollen. Eine großartige Falle!

Sie machen Ihnen zum Beispiel Angst, in irgendwelche Länder außerhalb Europas zu fahren, weil es da draußen so viel Ärger gibt, so viele Verbrechen, so viele schreckliche Menschen. Sie können das jeden Tag in der Zeitung lesen.

All dies ist kreiert. Es ist ein Spiel, das jedermanns Aufmerksamkeit fest darauf fixiert, nichts außer dem zu tun, was man ihnen sagt. Tatsächlich stellen Sie fest, dass die Leute normalerweise, wenn Sie in der Welt herumreisen (ich war in Afrika, Südamerika, Zentralamerika und natürlich in allen Ländern Europas) und Sie sie als einen Thetan mit Körper behandeln (es sei denn, sie sind sehr eingekeyt oder aberriert), überall ziemlich gleich sind. Sie alle mögen die gleichen Dinge. Sie versuchen, zu überleben. Und sie versuchen, ihr Leben zu verbessern und sie sind sehr freundlich. Es sind keine Feinde.

Der Mensch ist grundsätzlich gut, hat LRH gesagt. Er hat noch etwas sehr interessantes gesagt, auf einem Tonband von einem OT-Briefing von 1952. Ich weiß nicht, ob ich jetzt genau zitiere, aber Sie werden die Bedeutung verstehen. Er sagte, dass, wenn jemand versucht, Sie zu kontrollieren, er Sie belügen muss. Und er sagte: "Wenn jemand Sie anlügt, oder sogar, jeder, der Sie anlügt, versucht, Sie zu kontrollieren." Das ist eine sehr tiefgreifende Feststellung. Jeder, der Sie anlügt versucht, Sie zu kontrollieren. Also, wenn Sie sagen: "He, diese Geschichte in der Zeitung ist nicht wahr, es stimmt ein kleiner Teil davon, aber der Rest ist total falsch", dann versucht wird, wer immer die Geschichte geschrieben hat, oder sein Chef, Sie zu kontrollieren. So funktioniert das.

Und ich wette, Sie haben das in Ihrem täglichen Leben schon angewendet. Jemand ist aufgeregt. Sie gehen zu ihm hin und sagen: "Oh, das ist in Ordnung, es wird schon in Ordnung kommen. Du bist OK." Sie wissen, dass es nicht in Ordnung ist. Dass die Person einen ARK-Bruch oder etwas anderes hat, das gehandhabt werden muss. Aber was glauben Sie, was Sie tun, wenn Sie all das "OK, entspann dich" und "Alles wird gut" benutzen? Sie versuchen, es zu kontrollieren, um die Dramatisierung zu stoppen. Sie versuchen, es zu kontrollieren.

Darum ist Scientology so wertvoll. Weil ein Scientologe es sich ansieht und sagt :"Erzähl mir mehr davon." Und er darüber sprechen und die Ladung loswerden kann. Oder wenn er Auditor ist, kann er in Sitzung gehen und sagen: "Hast du einen ARK-Bruch, ein PTP?" und die Daten von der Person bekommen, denn die Person hat die Wahrheit.

Und das ist der Unterschied zwischen einer Kontroll-Operation und einer Befreiungs-Operation. Bei der Kontroll-Operation werden Sie angelogen und man bewertet für Sie, und es wird Ihnen gesagt, was für Sie wahr ist. "Oh, Sie werden alt, machen Sie sich nichts daraus, Sie müssen zweimal im Jahr zum Arzt gehen und sich untersuchen lassen." Ich war seit 20 Jahren nicht mehr beim Arzt. Wozu auch?

Die Sache ist die, bei einer Befreiungs-Operation sagt man Ihnen die Wahrheit. Aber was noch wichtiger ist: Sie werden nach Ihrer Wahrheit gefragt. Außerdem ist die Kommunikation frei und offen. Sie haben im Auditing gelernt, zwischen der Kommunikation der Person selbst und der Kommunikation, die sie wiederholt, die von jemand anderem kommt, zu unterscheiden.

Es gibt ein interessantes Policy darüber, die "Das Gesetz der Dritten Partei" heißt, in dem LRH sagt, dass dies eines der wichtigsten Policies ist, die in den alten Zivilisationen out waren. Das ist ein Grund dafür, dass sie versagten, weil sie nicht merkten, wer es tat.

Hier in Frankfurt machen wir OTs. Und ein OT ist ein Wesen, das über Materie, Energie, Zeit, Raum, Gedanken und Leben Ursache ist. Oder man könnte es auch als Person bezeichnen, die über ihre Dynamiken Ursache ist. Denn all diese Dinge sind auch in den Dynamiken enthalten.

Und es ist ein Gradient, denn man kann immer mehr Ursache sein. Und man kann auch über andere Dynamiken Ursache sein, besonders, wenn man anfängt, Produkte zu kreieren.

Wir wollen also diejenige Operation kreieren, die zur Freiheit führt. Und nicht eine, die Sie dazu führt, Effekt zu sein oder kontrolliert zu werden. Es ist unnötig, Leute zu kontrollieren, wenn sie ihre eigene Auffassung von Ethik haben. Und während sie die Brücke hinaufgehen, werden sie ihre eigene Auffassung von Ethik entwickeln und sie auf alle Dynamiken anwenden.

Darum gibt es auf der Brücke verschiedene OT-Stufen und Phänomene. Sie haben vielleicht schon OTs gekannt, die nicht besonders ursächlich wirkten. Zum Beispiel können sie vielleicht ihren Körper ziemlich gesund halten, aber auf der Zweiten und Dritten Dynamik haben sie Probleme. Und bis zur Vierten oder Siebten Dynamik sind sie noch gar nicht gelangt. Es ist ein Gradient. Und Sie finden andere, die auf anderen Dynamiken mehr tun können.

Nun, wenn Sie die Stufen auf der Gradkarte hinaufgehen werden Sie feststellen, dass Sie auf allen diesen Dynamiken und den anderen Gebieten ursächlicher werden. Und die Hauptsache ist, dass Sie wollen, dass mehr Leute es tun. Denn Sie mögen gute Spiele und gute Kommunikation und wenn Sie niemanden haben, mit dem Sie kommunizieren können, ist es sehr einsam. Sie müssen all Ihre Informations- und Wissensquellen einschränken und nur über Dinge sprechen, die andere Leute haben können.

Es gibt also zwei Lösungen: Sie können Q&A machen und die Skala zurückgehen und zu einem menschlichen Wesen werden, das denkt, es sei ein Körper. Oder Sie können versuchen, andere Leute da hinauf zu bekommen, wo Sie Freunde über alle Dynamiken hinweg haben können. Mit diesen Daten können Sie sich jetzt im Leben umsehen.

Ich rate Ihnen, mehr Bücher von LRH zu lesen, besonders "Creation of Human Ability", die Axiome und andere, Ihre Wörterbücher, die Tech- und Admin-Dictionaries, um sich wirklich darüber klarzuwerden, worum es eigentlich geht. Ich habe lange darauf gewartet und ich weiß, dass viele von Ihnen auch lange, lange Zeit in diesem Universum darauf gewartet haben.

Ich glaube nicht, dass wir Q&A machen und unser Ursache-Niveau verkleinern sollten, nur weil es hier noch einige Unterdrücker und Implanter gibt, die Ihren Verstand, Ihren Körper und Ihre Gedanken kontrollieren wollen. Weil das der Weg zur Niederlage ist.

Das betrachten Sie also, wenn Sie die OT-Stufen hinaufgehen. Sie sehen sich das sehr genau an und es macht alles sehr viel Spaß. Es wird zum Spiel. Sie erkennen, dass Sie auf jeder Stufe sein, tun oder spielen können. Sie können an einen Ort gehen, wo die Leute glauben, sie seien Körper und so tun, als seien Sie ein Körper. Sie müssen nicht damit übereinstimmen. Sie können es einfach spielen. Aber Sie können immer eine bessere Welt und eine bessere Zahl von Dynamiken für sich selbst und andere erschaffen.

Und wenn Sie sich selbst an der Spitze dieser Befreiungsbewegung betrachten, erkennen Sie, dass es unsere Aufgabe ist, dafür zu sorgen, dass die anderen kein Q&A machen. Lassen Sie die Leute, die an Kontrolle glauben, Q&A machen, denn sie sind auch Thetans. Sie haben sich einfach im Laufe der Jahre und Jahrhunderte auf der Zeitspur so daran gewöhnt, dass sie nicht mehr größer sehen können. Wie die Leute, die total in der Astrologie aufgehen. Sie werden Ihnen erzählen, wie wundervoll es ist. Und sie werden auch keine Idee oder Hoffnung oder Absicht haben, den Planeten zu verlassen.

Die Implanter, die den Thetans diese Overtprodukte seit so vielen Jahren antun (zusätzlich zu den eigenen Overts auf der Zeitspur), anderer Leute Dynamiken über den Haufen geworfen haben, haben das ganze Spiel auf eine ziemlich langweilige Ebene gebracht.

In einem HCOB über Randomität aus Band 2 der Roten Volumes sagt LRH: "Die Randomitätsstufe der Erde ist ungefähr so wie die einer Schnecke, die an einem heißen Sommertag über eine Wiese kriecht."

Er sagte auch auf einem Tonband des Briefing-Kurses, dass "Sie in diesem Leben nichts getan haben, das Sie aberrieren könnte."

Sie haben vielleicht etwas restimuliert, wovon Sie in der Vergangenheit restimuliert wurden, aber Sie haben in diesem Leben nichts getan, das wirklich aberrierend ist. Denn Ihr Ursacheniveau war auf der Zeitspur viel höher als jetzt. Die Dinge, die Sie getan haben, die Sie von OT bis dahin gebracht haben, wo Sie irgendwann in diesem Leben ein einfacher PC geworden sind, waren viel stärker als die Dinge, die Sie in diesem Leben getan haben. Machen Sie sich auch klar, dass Ihr Fähigkeitszustand vorher ohne das ganze Wissen und die Daten war, die wir jetzt haben.

Wenn Sie sich also zurück zu OT bewegen, bekommen Sie nicht nur die Fähigkeiten zurück, sondern auch die technischen Daten, die Grundlagen, die Axiome und das Wissen, wie man sie korrekt anwendet. Und sie für die Verbesserung der Spiele und der Verbesserung der Dynamiken verwendet. Und dazu, mehr Leute dazu zu befähigen, zu spielen. Darum geht es also, das tun wir hier.

LRH beabsichtigte, das zu tun, als er damit anfing, seine Bücher zu schreiben und zu auditieren. Er hat diese Absicht nie verändert. Die Leute, die Ihnen Lügen über LRH erzählen, in der Zeitung, beim RTC und so weiter versuchen, Sie zu kontrollieren. Die Leute, die die Artikel über ihn in die Zeitung setzen versuchen, Sie zu kontrollieren.

Wenn Sie wissen wollen, was LRH wirklich für diesen Planeten beabsichtigte, lesen Sie seine Bücher. Wenn er einen anderen Grund gehabt hätte, hätte er die Bücher nicht geschrieben. Er hätte Ihnen nicht über 2000 Tonbänder darüber gegeben, wie man frei wird. Mit anderen Worten: er versuchte, Sie zu befreien. Nur Leute, die Sie kontrollieren wollen, belügen Sie.

Ich hoffe also, dass dies weit in der Freien Zone verbreitet wird, und dass Leute diese Gerüchte und Geschichten und alles, was sie zu hören bekommen, einmal genauer betrachten und auf die Quellen zurückgreifen und lesen, was LRH geschrieben hat und was er auf seinen Tonbändern gesagt hat.

Sie haben auch gehört, "wenn es nicht aufgeschrieben ist, ist es nicht wahr." Aber das Gegenteil stimmt auch nicht unbedingt. Wenn es aufgeschrieben ist, heißt das nicht unbedingt, dass es auch wahr ist. Es sind schon viele Lügen geschrieben worden. Das wurde nur in Policy als erster Punkt festgestellt, um Gerüchtelinien zu vermeiden. Zuerst sollte man es sich schriftlich besorgen und dann überprüfen. Sehen, ob es wahr war und ob es wirklich von LRH kam oder nicht. Und man kann immer genau sagen, ob etwas von LRH kommt oder nicht, denn wenn es von LRH kommt, muss es mit seinen grundlegenden Absichten und Zielen, die in seinen Büchern und auf seinen Tonbändern zu finden sind, übereinstimmen.

Ich hoffe also, dass ich in der Lage war, Ihnen zu sagen,

was ein Produkt ist,

worum es dabei geht, ein Produkt namens OT herzustellen und

worum es bei den Overtprodukt-Herstellern und den Kontroll-Operationen geht.

Ich denke, ich habe es ziemlich deutlich gemacht. Und immer, wenn ich an diese Punkte gelange, wird mir klar, dass ich hier nicht so sprechen könnte, wenn ich nicht in diesem Leben eine Menge von diesem Wissen absorbiert und dupliziert hätte. Das ist die Sicherheit darüber, es benutzt und angewendet zu haben und gesehen zu haben, dass es funktioniert. Zu wissen, dass es ein Produkt von guter Qualität ist. Das angewendete Wissen greift, es funktioniert. Und wieder müssen wir bestätigen, dass LRH es uns gegeben hat, damit wir es lernen und benutzen, und damit wir ein besseres Spiel spielen können.

Ich würde gerne mit diesem Schlusston dieses Tech-Briefing Nr. 3 beenden und jeden und jede Auditinggruppe auf dem Planeten ermutigen, mit der Frankfurter Gruppe (die wir Ron's Organisation und Netzwerk für Standardtechnologie nennen, was RON'S abgekürzt wird) Verbindung aufzunehmen, wenn sie Teil dieses Netzwerks werden wollen, das glaubt, oder sagen wir lieber, weiß oder Vertrauen zu den gleichen Dingen hat (denn glauben ist ein wenig tiefer auf der Skala als Knowingness).

Wenn Sie das wirklich anwenden und sehen, dass es funktioniert, wissen Sie, dass es funktioniert. Dann werden die Leute damit in Übereinstimmung gehen und dieses Verständnis und dieses Vertrauen teilen.

Ich glaube, dass wir im kommenden Jahr eine sehr starke Neue Zivilisation kreieren werden, die auf der Wahrheit und den kreativen Fähigkeiten der Thetans und OTs basiert, die wir machen. Und ihre Fähigkeiten dahingehend verbessern, dass sie eine Neue Zivilisation haben können.

Und mit diesem vollen Vertrauen und anderen Leuten, die diese Postulate im kommenden Jahr unterstützen, können wir eine sehr starke Neue Zivilisation kreieren, die auf Freiheit basiert und darauf, dass Leute sich auf diesem Gradienten auf OT zubewegen.

Wir werden alle in der Lage sein, ein besseres Spiel zu spielen und eine Menge Spaß haben.

NavLeftNavRightNavUp

Website_Design_NetObjects_Fusion