Sektor Operations-Bulletin Nr. 10

OT - OPERATIONEN

ETHISCHE OTs

020682-02 1323 GMT

von:
Astar Paramejgian
stellvertretender Sektor-Kommandant, ausgegeben im Auftrag von Elron Elray, Sektor-Kommandant, Sektor 9

AN: Alle OTs
BETRIFFT:
OT - OPERATIONEN

Wir haben ein Produkt. ETHISCHE OTs.
Zum ersten Mal in diesem und anderen Universen wurden durch die Anwendung von Standard-Tech ethische OTs in Massen produziert. Die Abwärtsspirale wurde aufgehalten - der Aktionszyklus umgekehrt - sie bewegt sich nun unter der Führung und den koordinierten Aktionen der ersten, wahrhaft ethischen OTs nach oben.

Es wurde ein Ausgleich der Dynamiken erzielt. Der Ehrenkodex und "das größte Wohl für die größte Anzahl von Dynamiken können nun freiwillig und mit Freude als eine natürliche Lebensaktivität befolgt werden - ein "Luxus", wenn Ihr so wollt.

Niemand kann diese Sicherheit erschüttern. Alles wurde durch die Anwendung von Standard-Tech enthüllt - die Verbindung zur anderen Seite der Brücke vollzieht sich - jetzt! Alle sind willkommen und eingeladen, sich uns anzuschließen.

Nur diejenigen, deren Absichten und Verbindungen das Leben, die Freiheit, die Fähigkeit, kreative Expansion und den Geist des Spiels verleugnen, werden Euch ermutigen, auf der anderen Seite zu bleiben - der abwärtsgerichteten Seite der Spirale.

Beobachte Deine Situation genau - stelle Dir diese Fragen:

  1. Spielst Du ein Spiel, das Du nicht magst?
  2. Bist Du ein Spieler, eine Figur, oder eine zerbrochene Figur?
  3. Gibt es irgendein Gebiet im Leben, auf dem Du expandieren oder ursächlich werden wolltest, das Dir Geheimnisvollerweise verwehrt wurde?
  4. Steuerst Du Deine Aktionen anhand der fremdbestimmten Regeln der Konformität?
  5. Wirst Du damit bedroht, Deinen Status zu verlieren, wenn Du Dich nicht anpasst?
  6. Ist das Heraufgehen der Brücke eine schwierige oder gar gefährliche Sache, wo es doch Spaß machen und leicht sein sollte?
  7. Hast Du das Gefühl, dass Du Deine tiefsten Gefühle von Loyalität, Pflicht und Ehre nicht zum Ausdruck bringen kannst, ohne als "merkwürdig" angesehen zu werden oder sogar Angriffe aus bestimmten Richtungen zu provozieren?
  8. Hast Du Dinge wahrgenommen, die nur Du und vielleicht ein paar Freunde sehen können und über die Ihr nur leise reden könnt, aus Furcht vor Strafe, falls Eure Beobachtungen auf breiter Ebene bekannt werden?
  9. Ist Dein Ziel, ARC und KRC abgestumpft? Bist Du müde?
  10. Ist es schwieriger geworden, beim Expandieren zu blühen und zu gedeihen, wo es doch leichter werden sollte?
  11. Überzeugt Dich jemand, mehr mit Flows und Strahlen zu arbeiten als mit positiven Postulaten?
  12. Wurdest Du von Entheta, schwarzen Flows und Strahlen getroffen?
  13. Sehnst Du Dich nach Freundschaft, Kameradschaft und hohem ARC, Deiner ersten Erfahrungen mit Thetans in der Scientology?
  14. Hast Du das Gefühl, dass Du ein unerledigtes Vorhaben hier auf der Erde und in diesem Sektor hast und würdest alles tun, um es zu erreichen?
  15. Wirst Du von MEST gesteuert und manipuliert, statt Ursache darüber zu sein?
  16. Hattest Du jemals eine Erfahrung, ein Erlebnis, das sich auf "Deine Mission hier auf Erden" bezogen hat, oder ist eine erstaunliche Fähigkeit wieder aufgetreten, über die Du nicht reden kannst, weil man Dich dann für verrückt hielte?
  17. Kannst Du die Zukunft sehen, und wertest Du dann aus Angst vor Kritik Dein Wissen ab?
  18. "Drückst" Du "dagegen", wenn andere versuchen, Ursache zu "interpretieren" oder ihre eigenen Betrachtungen als wichtiger hinstellen?
  19. Wünschst Du Dir manchmal, dass es Dir auch so ergeht wie in den Werbegeschichten für OT-Fähigkeiten?
  20. Bist Du als Wesen zu groß für das Spiel, an das du gezwungen bist, dich anzupassen?

Die Antworten auf diese und andere Fragen sind erhältlich. Das Produkt - ethische OTs - wurde erreicht. Alle Loyalen Offiziere und Bürger, alle Wesen, die für die Freiheit gekämpft haben und für sie gestorben sind, alle die jemals mit Elron Elray (Körpername L. Ron Hubbard) gearbeitet haben, oder jetzt mit ihm arbeiten, sind willkommen, bei den OT-Projekten mitzumachen, sich den Wesen anzuschließen, die als Team im Sektor 9 an der Quelle (on source) arbeiten und das Ziel haben:

"ZU GARANTIEREN, DASS DIE ZIVILISATION FORTFÄHRT OHNE STÖRUNG ZU BLÜHEN UND ZU GEDEIHEN, WOBEI SIE DEM INDIVIDUUM DIE GRÖSSTMÖGLICHE FREIHEIT ZUGESTEHT."

und die sich bereit erklären, das folgende Dekret voll zu unterstützen:

    "Das laufende technische und ethische Experiment des Sektor Kommandanten Elray ist in keiner erdenklichen Weise zu stören, da es für die Zukunft der Galaxis und ihrer Bewohner außerordentlich lebensnotwendig ist."

Wir SIND zurückgekommen.

Galac Patra!
Astar Paramejgian
STELLVERTRETENDER SEKTOR-KOMMANDANT
Erlassen auf Anweisung und im
Auftrag von:

Elron Elray
SEKTOR-KOMMANDANT SEKTOR 9
Ehrenwertes Mitglied des Hohen Rates
GALAKTISCHE PATROUILLE

NavLeftNavRightNavUp

Website_Design_NetObjects_Fusion